Party Portal
 Party9.de » Forum » » Sport & Fun » Muskelfasereinriss - was tun?
 
  Schnellnavigation  
 
Nachrichten | Profil ändern | Registrieren | Einloggen | Mitgliederliste | Forumsübersicht | Suche | Center Übersicht
 
     
  Goooooogle  
 
 
     
  Muskelfasereinriss - was tun?  
 
Autor
Betreff - 1 Seite(n): -1-
000
03.11.2008, 12:26 Uhr
JamC ()


Hallo!
Mein eigenes Wissen reicht mir grad nicht mehr aus, brauch bissel Hilfe.
Fogendes:
Ich hab mir im Training trotz gutem Warm Up einen Muskelfasereinriss zugezogen. Highkicks geübt um Tritthöhe zu verbessern, bissel zu viel gewollt und Abreißen zwischen Po und Oberschenkel des Standbeins gehört und gespürt.
In dem Moment hat man ja keine Probleme solange der Muskel noch warm ist, ich hab die Einheit aber trotzdem mal abgebrochen (hatte das selbe mal vor 7 Jahren, hab da weitertrainiert, keine gute Idee).
Das ganze ist jetzt drei Wochen her.
Jetzt sagt natürlich jeder man solle es langsam angehen lassen, überhaupt kein Training, solange Schmerzen noch da, bla bla.
Hab keine Schmerzen mehr und daher die Frage:
Wie gehe ichs jetzt an?
Da ich der Trainer bin, sollte ich möglichst schnell wieder voll einsatzbereit sein.
Entzündungshemmende Creme wird ordentlich draufgeschmiert und die Stelle zwar leicht gedehnt, jedoch nie übertrieben.
Angst hab ich vor der Stelle, an der ich den Muskel soweit dehne, wie es für verschiedene Übungen in Breakdance und Capoeira unbedingt notwendig ist.
Allerdings weiß ich von meiner letzten Muskelverletzung, dass die Stelle immer wieder abreißen kann, was die Heilung verhindert und die Geschichte chronisch werden lassen kann.

Wie beuge ich vor, dass ich Gelenkigkeit einbüße und wie trainier ich auf meine alte Form hin, iwann muss das doch mal angegangen werden?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Nachricht schreiben Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
Anzeige:
001
03.11.2008, 13:12 Uhr
~


also ich würd vorsichtiges kraftraining machen (muskelaufbau im bein halt), viel wasser dazu trinken, dadurch werden die muskelfasern verstärkt..., dazu vorsichtig dehnen,
-... reißen sollte das eigentlich nichtt, wenn dus vorsichtig angehn lässt

ansonsten, wasser mit magnesium trinken, dass ist immer gut für den muskel..., macht ihn "flexibler"
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
002
03.11.2008, 14:03 Uhr
metze (27)


evtl. ne massage oder sowas in dem bereich kann auch net schaden...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Nachricht schreiben Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
003
03.11.2008, 14:20 Uhr
JamC ()


das is verdammt assi, hoffe du weißt das ^^
wegmassieren lassen ist die Notlösung
Seitenanfang Seitenende
Profil || Nachricht schreiben Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
004
03.11.2008, 14:20 Uhr
Couchprinzessin (24)


soll ich meinen armen armen freund massieren? ;-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Nachricht schreiben Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
005
03.11.2008, 14:42 Uhr
JamC ()


gerne ^^
nur dass die Massage von der Metze redet nicht viel mit einer gewöhnlichen zu tun hat.
Das sieht eher aus wie eine interessante Foltermethode, als wie eine Massage.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Nachricht schreiben Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
006
03.11.2008, 14:45 Uhr
Couchprinzessin (24)


hehe^^
foltern kann ich dich auch wink
Seitenanfang Seitenende
Profil || Nachricht schreiben Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
007
03.11.2008, 14:56 Uhr
pfalzuli (44S)


aber wenn du Trainer bist dann kannst du es doch ruhig angehen lassen und wenn was vorzuführen ist dann such einen aus der Gruppe der es deiner Meinung nach am besten kann
so macht es der Trainer meiner Kinder wenn er man wieder Knieprobleme hat
Seitenanfang Seitenende
Profil || Nachricht schreiben Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
008
03.11.2008, 19:58 Uhr
JamC ()


klar, wird nur schwer bei neuen Sachen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Nachricht schreiben Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
009
03.11.2008, 20:24 Uhr
Matsches (23V)


wie wärs mit zu nem arzt gehn ? :P
Seitenanfang Seitenende
Profil || Nachricht schreiben Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
010
03.11.2008, 21:45 Uhr
~


Depp das weiss der doch auch
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
011
03.11.2008, 22:23 Uhr
Matsches (23V)


is trotzdem immer die beste wahl spasti wink
Seitenanfang Seitenende
Profil || Nachricht schreiben Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
012
03.11.2008, 22:31 Uhr
babba (26)


reizstrom hilfreich sein, bin mir dessen aber nicht ganz sicher. bei meinem totalschaden im knie wars jedenfalls sehr hilfreich.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Nachricht schreiben Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
013
03.11.2008, 22:35 Uhr
Buttercup (31)


ich denk allerdings auch, gerad um was chronisches zu verhindern, is der weg zum arzt die beste lösung..der kann ganz andere möglichkeiten nennen und auch schauen wie weit die heilung bzw ggf ne schädigung denn bisher ist (schaden kann en arztbesuch auf keinen fall!)

ansonsten kann man wohl nicht mehr als gut aufwärmen und langsam rangehen (damit der muskel sich wieder an die belastung gewöhnt)..und wie auch schon gesagt wurde, magnesium ist auch gut (da tuns die brausetabletten vom real, DM oder sonst wo...300mg/tgl werden empfohlen)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Nachricht schreiben Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
014
03.11.2008, 22:48 Uhr
Mr_Alk (29)


Wie de Fuchs sagt, is Reizstrom bei so Arten der Verletzung immer sehr gut. Hilft ungemein.. wink
Der Gang zum Arzt is immernoch das beste. Könnte mir au vorstellen das en Zinkkleimverband net schlecht wär.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Nachricht schreiben Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
015
03.11.2008, 22:56 Uhr
kippi (34)


Reizstrom kann ich dir auch kostenlos anbieten wink Finger in die Steckdose das reizt auch wink

Spaß bei Seite, geh zu nem guten Sportmediziner und lass dich beraten, wenns in Worms keinen gibt kann ich dir in Lu Oppau den Schistel empfehlen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Nachricht schreiben Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
016
03.11.2008, 23:18 Uhr
babba (26)


gerrit, ich hab nen richtigen toparzt am start. der hat unsre ganze olympiamannschaft betreut und mein knie auch wieder richten können. geb dir die weiteren infos die woche mal.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Nachricht schreiben Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
017
04.11.2008, 00:04 Uhr
JamC ()


alles klar, danke für die Ratschläge!
Ging heute im Training schon wieder etwas besser, bin aber definitiv noch angeschlagen.
Also werd ich mich grundsätzlich mal mehr mit Magnesium versorgen.
Arzt geht klar Fuchs, thx wink
Seitenanfang Seitenende
Profil || Nachricht schreiben Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
018
09.11.2008, 15:36 Uhr
~


Lass Dir dann ein Rezept geben für nen Physiotherapeuten. Am besten manuelle Therapie.
Ich hatte das gleiche Problem bei nem Sidekick zum Kopf und tierische Schmerzen. War jetzt beim Physiotherapeuten und kann seitdem auch wieder kicken.
Leimverband ist quatsch.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
019
09.11.2008, 15:37 Uhr
~



Zitat:
GaySnider schrieb
gerrit, ich hab nen richtigen toparzt am start. der hat unsre ganze olympiamannschaft betreut und mein knie auch wieder richten können. geb dir die weiteren infos die woche mal.



Wer ist der Toparzt?
So ne Adresse braucht man immer mal.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
020
09.11.2008, 16:30 Uhr
Alex (V)


gezieltes Krafttraining + Stretching in dem Bereich würde ich anstzen, aber nen Besuch beim Doc und daraus resultierend ein Rezept für ne ordentliche Physio / Massage ist sicher nicht schlecht!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Nachricht schreiben Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
021
09.11.2008, 21:49 Uhr
babba (26)



Zitat:
Neonovalis schrieb

Zitat:
GaySnider schrieb
gerrit, ich hab nen richtigen toparzt am start. der hat unsre ganze olympiamannschaft betreut und mein knie auch wieder richten können. geb dir die weiteren infos die woche mal.



Wer ist der Toparzt?
So ne Adresse braucht man immer mal.




http://www.orthopaedie-limburgerhof.de

dr. beumer is der wunderheiler wink seinen kollegen kenn ich nicht und kann ihn deswegen auch nicht empfehlen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Nachricht schreiben Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
022
09.11.2008, 22:27 Uhr
Dan (27)


lass dich mit Kinesiotape tapen.
is echt en wunderzeuch.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Nachricht schreiben Zitatantwort || Editieren || Löschen || Melden
1 Seite(n): -1- [ Sport ]

 
     
   
 
Bitte registriere Dich und logge Dich ein.
 
     
 
     
 
Party 9 | Party Landau | Party Ludwigshafen | Party Mainz | Party Mannheim | Party Worms | Party Stuttgart | Ausgehen.de | Backfischfest | Impressum
 
     
Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits OSW